GesundheitVeranstaltungen

3. OSNA-Vital® Gesundheitsmesse im Oktober 2016

osna-vital_2016_facebook_titel_851_315Nicht mehr lange und es beginnt die 3. OSNA-Vital Gesundheitsmesse in Osnabrück. Am kommenden Sonntag den, 23.10.2016 steht im Autopark Nahne ein kleiner Stand unseres Vereins EVOLUTIV – Wissen verändert e.V. für die vielen Besucher zur Verfügung und informiert dort über aktuelle gesundheitliche Themen und Entwicklungen in der heutigen Zeit und für die Zukunft. Dennis Poggemann wird vor Ort den Besuchern Themen aus folgenden Bereichen näher bringen:

OberonApparatur.jpeg

  • Vorstellung des Oberon®-Systems als ein Nicht-Lineares-System (NLS) und deren Analyseansätze . Das Oberon Diagnostiksystem ist ein physikalisches Messgerät, das elektromagnetische Veränderungen über den Spin von Elektronen im menschlichen Bioorganismus messen und beeinflussen kann. Diese Methode arbeitet mit einer neuartigen Technik aus der russischen Raumfahrt kommend, die es erlaubt, den ganzen menschlichen Organismus durch zu scannen.
  • 2016-10-20_13h32_43Wir zeigen praktische Anwendungen energetischer Schwingungsmuster über einen Tensor zwischen unserem Organismus und z.B. Lebensmitteln, Nahrungsergänzungen, Medikamenten, Natursubstanzen und vielem mehr. Auf diese Art lässt sich bei jedem Menschen, aber auch bei Tieren folgendes leicht feststellen:
    1. welche Lebensmittel nicht vertragen werden, aber auch welche Lebensmittel der Köper besonders benötigt
    2. welche Natursubstanzen dem Körper wirklich helfen würden und in welcher Dosierung
    3. welche Medikamente oder substanzen vom Körper abgestoßen werden
    4. welche Kombinationen von Nahrungsergänzung/Natursubstanzen wirklich sinnvoll sind
    5. und vieles mehr…
  • 2016-09-19_16h31_20Wir stellen euch die einfache Messung von geopathologischen Störfeldern vor, wie man sie misst, wo sie besonders schädlich wirken können und was man dagegen tun kann. Die Grundlage dieser Wissenschaft ist die Erkenntnis, dass sich Wasseradern, Erdspalten, Verwerfungen und verschiedenen Gitternetze, aber auch künstlich hergestellte Strahlungen (Handys, WLAN und DECT Telefone) negativ auf die Gesundheit von Menschen auswirken können. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn sich der Mensch regelmäßig und über einen längeren Zeitraum diesen Strahlungsfeldern aussetzt und insbesondere Schlaf-und Arbeitsplätze davon betroffen sind.
  • Wir reden mit euch über 100% natürliche Substanzen, welche es gibt und welche Wirkungen sie auf unseren Organismus haben. Es gibt heute so viele Anbieter und Marketingstrukturen, dass man da schnell den Überblick verliert. Wir sagen euch, was es alles gibt, vorauf es bei vielen Substanzen überhaupt ankommt und was man alles beachten sollte.

Im Großen und Ganzen wird dies ein spannender Tag für uns uns sicher auch für die Besucher.
Schaut einmal vorbei und lasst euch überraschen!

Herzliche Grüße
Dennis Poggemann

Schreibe einen Kommentar